- 
Arabic
 - 
ar
English
 - 
en
French
 - 
fr
German
 - 
de
Italian
 - 
it
Kurdish (Kurmanji)
 - 
ku
Pashto
 - 
ps
Persian
 - 
fa
Serbian
 - 
sr
Turkish
 - 
tr
Ukrainian
 - 
uk
Sprachmobil.ch – Home2023-11-12T14:03:40+01:00

Sprachmobil.ch

Der Verein sprachmobil.ch ist ein zivilgesellschaftliches Projekt, in welchem ehrenamtliche Freiwillige Menschen mit Fluchthintergrund in der Nordwestschweiz die deutsche Sprache vermitteln. Unsere Lernbegegnungen sind vornehmlich für Menschen mit Status N, F und S. Viele der kostenlosen Lektionen finden mittlerweile auch in Räumen statt, die dem Verein von Gemeinden, Kirchgemeinden und Schulbehörden gratis zur Verfügung gestellt werden. Der Verein sprachmobil.ch ist seit November 2018 unterwegs und wird vollständig von privaten Spender:innen und Stiftungen finanziert.

Wann und Wo?

Standorte mit Lernbegegnungen von sprachmobil.ch – nur mit Anmeldung

5 6 7

So kann ich etwas beitragen

Freiwilligeneinsatz

Der Verein sprachmobil.ch bietet verschiedene Möglichkeiten, ehrenamtlich und freiwillig tätig zu sein.

Zusammenarbeit

Es gibt verschiedene Möglichkeiten von sprachmobil.ch unterstützt zu werden

Spenden

Der Verein sprachmobil.ch lebt ausschliesslich von privaten Spender:innen und Stiftungen

Projekt Information

sprachmobil.ch

sprachmobil.ch ist das mobile Angebot, Menschen mit Fluchthintergrund für die deutsche Sprache zu sensibilisieren und sie im Rahmen von Lernbegegnungen beim Erlernen und Vorankommen der Sprache zu unterstützen. Und zwar dort, wo sie vorübergehend leben, auf ihren Asylentscheid warten und ihren Alltag verbringen. Das ganzjährig benutzbare, mobile sprachmobil.ch ist ein modern ausgestatteter Lernbegegnungsraum auf Rädern. Sprachmobil.ch wird vollumfänglich von freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betrieben und wird vollständig durch Spenden und Beiträgen von privaten Spender:innen und Stiftungen umgesetzt. Seit der Pandemie ist das sprachmobil.ch auch vor Ort in Räumlichkeiten von Gemeinden, Schulen und Kirchgemeinden aktiv.

Schulung von Menschen mit Fluchthintergrund zu Sprachbegleiter:innen

Mit der Schulung von Menschen mit Fluchthintergrund zu Sprachbegleiter:innen hat der Verein sprachmobil.ch ein zweites Standbein etabliert. Die erste Schulung hat im Herbst 2021 stattgefunden. Mittlerweile setzt sich die (für die Teilnehmenden kostenlose) Weiterbildung aus sieben Modulen zusammen und umfasst die Bereiche “Traumapädagogik”, “Interkulturelle Kommunikation” und “Methodik/Didaktik“. Für die Administration und Organisation dieses Angebots hat der Verein eine Schulkoordinatorin angestellt.

Aktuelles

Ende November 2023: Schon 10’000 Gäste im sprachmobil.ch

Medienmitteilung sprachmobil.ch

10’000 BesucherInnen im sprachmobil.ch

Basel. Seit fünf Jahren gibt es in der Nordwestschweiz den Verein sprachmobil.ch und sein kostenloses und […]

Damit keine Kehle trocken bleibt

Herzlichen Dank an die Mineralquelle Eptingen: Sie sponsort 100 praktisch-kleine Mineralwasserflaschen, damit […]

Jetzt Kontakt aufnehmen!

  • Verein sprachmobil.ch
    Gotthardstrasse 101
    4054 Basel

  • Postfinance
    Verein sprachmobil.ch
    IBAN CH150900 0000 6142 2133 6

Nach oben